BMAG

BMAG
abbr.
Berliner Maschinenbau AG (vormals L. Schwartzkopff), Berlin, Germany

Dictionary of abbreviations. 2012.

Игры ⚽ Нужно решить контрольную?

Look at other dictionaries:

  • BMAG — Die WEISHAUPT der NME (Fabriknummer 12) war eine der ersten Lokomotiven von Schwartzkopff. Die Berliner Maschinenbau AG (BMAG, vollständiger Name: Berliner Maschinenbau Actien Gesellschaft vormals L. Schwartzkopff, Berlin) war ein deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • BMAG — Body Mounted Attitude Gyro NASA …   Acronyms

  • BMAG — Body Mounted Attitude Gyro ( > NASA Acronym List ) …   Acronyms von A bis Z

  • Liste der in Deutschland vorhandenen Dampflokomotiven — Diese Liste der in Deutschland vorhandenen Dampflokomotiven erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Auch wenn von einigen Baureihen noch viele Exemplare vorhanden sind, sollte dies nicht über den teilweise sehr schlechten Zustand täuschen. Es …   Deutsch Wikipedia

  • Liste in Deutschland vorhandener Dampflokomotiven — Diese Liste der in Deutschland vorhandenen Dampflokomotiven erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Auch wenn von einigen Baureihen noch viele Exemplare vorhanden sind, sollte dies nicht über den teilweise sehr schlechten Zustand vieler… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwermaschinenbau Wildau — Schichtwechsel 1957 Schwermaschinenbau Wildau ist ein 1890 begründeter Industriestandort in der brandenburgischen Gemeinde Wildau am südöstlichen Stadtrend von Berlin. Im Laufe der Jahrzehnte wurden hier unter anderem Lokomo …   Deutsch Wikipedia

  • Birmingham Museum & Art Gallery — Infobox Museum name = Birmingham Museum and Art Gallery imagesize = 125 map type = latitude = longitude = established = 1885 location = Chamberlain Square, Birmingham type = visitors = director = curator = publictransit= website = http://www.bmag …   Wikipedia

  • ÖBB 2092 — Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C ÖBB 2092 DR Köf 6001/6003 ČSD Baureihe T 36.0 SLB Vs 51 Nummerierung: ÖBB 2092.001, 002, 101, 102 DR Köf 6001 / 6003 ČSD T 36.001 SLB Vs 51 …   Deutsch Wikipedia

  • ČSD-Baureihe T 36.0 — Heeresfeldbahnlokomotive HF 130 C ÖBB 2092 DR Köf 6001/6003 ČSD Baureihe T 36.0 SLB Vs 51 Nummerierung: ÖBB 2092.001, 002, 101, 102 DR Köf 6001 / 6003 ČSD T 36.001 SLB Vs 51 …   Deutsch Wikipedia

  • DRB-Baureihe 41 — DRG Baureihe 41 Nummerierung: 41 001–366 Anzahl: 366 Hersteller: verschiedene Baujahr(e): 1937–1 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”